SPARSAMKEIT

mühelos im Eigenheim

War die letzte Stromrechnung wieder zu hoch? Vergessen Sie auch ab und zu das Licht an? Um dem entgegenzuwirken zeigt Ihnen das Smart Home den gesamten Stromverbrauch Ihres Hauses auf einen Blick und kontrolliert den Stromverbrauch durch das Abschalten von Endgeräten, die in Ihrer Abwesenheit nicht genutzt werden.

 

Somit können Sie Ihren Stromverbrauch mit Leichtigkeit reduzieren. 

Stromverbrauch überblicken

Konsum managen

Endgeräte fernsteuern

Entdecken Sie eine Vielfalt an Möglichkeiten

Sparsame Nächte

Ist die Küchenlampen aus? Natürlich taucht ein solcher Gedanke kurz vor dem Einschlafen auf. Jetzt können Sie Ihr Haus jedoch automatisch für die Nacht vorbereiten: Die Lichter im ganzen Haus werden um eine bestimmte Uhrzeit einfach ausgeschalten. Somit müssen Sie Ihr Bett nicht verlassen und sparen gleichzeitig Geld, da keine Lichtquelle unabsichtlich aufgedreht bleibt.

Individuell heizen

Haushaltsmitglieder haben ihre Lieblingsorte, wo sie am Nachmittag und am Wochenende am liebsten Zeit verbringen. Aus diesem Grund ist es normalerweise nicht notwendig, in jedem Raum gleich viel zu heizen. Verwenden Sie deshalb Zeitpläne und heizen nur in jenen Räume, die Sie benötigen, um die Energie auf nachhaltige Weise zu nutzen und gleichzeitig die Heizkosten zu senken.

Kompletter Überblick

Über die Verbrauchsmanagementfunktion kann Ihr Smart Home System den Energieverbrauch überwachen und jene Endgeräte mit dem höchsten Verbrauch identifizieren. Mit den daraus erhobenen Statistiken kann Ihnen Ihr Smart Home bei der Optimierung Ihres Stromverbrauchs helfen.

Gartenpflege

Auch mühsame Gartenarbeit wird nun zur Kleinigkeit. Der RGBW Controller startet für Sie je nach Bedarf die Bewässerungsanlage, um in Ihrem Garten mit Leichtigkeit für Vitalität sorgen. Gleichzeitig wird der Wasserverbrauch drastisch reduziert, da der RGBW Controller unnötiges Bewässern verhindert.

Es werde nicht mehr Licht

Die Beleuchtung ist nicht nur mit eine Touch über das intelligente Interface auf Ihrem Smartphone bedienbar, Sie können das Smart Home auch so programmieren, dass die Beleuchtung in jenen Zimmern, in denen keine Bewegung mehr wahrgenommen wird, automatisch abgedreht wird. Und auch hier werden die Stromkosten gesenkt. 

Auch beim Pool sparen

Wenn Sie einen Pool haben, sollten Sie die Möglichkeit haben, jederzeit reinspringen zu können, unabhängig von der tatsächlichen Lufttemperatur. Natürlich sorgt ein konstantes erwärmen für enorme Stromkosten. Mit dem Smart Home System wird das Wasser zwar konstant für Sie bereitgehalten, es wird aber nur das notwendigste geheizt.

SOZIALE NETZWERKE
  • White Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Pinterest Icon
  • Weiß Twitter Icon
ÜBER UNS

office@smart-install.at

Tel.: +43 2752 21480

Mob.: +43 676 6706455

Dorfstraße 9

AT 3390 Melk

© 2019 by BMS Smart Install GmbH. In Cooperation with Air Grafik.